titel-2

Logolinksphp2b1

Implantate - künstliche Zahnwurzeln

Zahnverlust ist heute kein Schicksal mehr. Der “künstliche Zahn” ist schon seit einigen Jahren zu einem unverzichtbaren und wichtigen Bestandteil unseres Praxiskonzeptes geworden. 

Wann und wo?

Wann immer ein Zahn fehlt kann über ein Implantat nachgedacht werden. Immer mehr kommt heute der Aspekt der Zahn für Zahn-Versorgung mit Implantaten zum Einsatz, d. h. ein fehlender Zahn wird durch ein Implantat ersetzt. Durch Pfeilervermehrung mit Hilfe von Implantaten können bei teilbezahnten Patienten herausnehmbare Prothesen vermieden werden. Selbst totaler Zahnersatz lässt sich durch Implantate dauerhaft sicher fixieren. Hier finden Sie  Beispiele...

Ein Beispiel:

der mittlere Schneidezahn ging verloren, beide Nachbarzähne sind kariesfrei, der fehlende Zahn wird durch ein Implantat mit Krone ersetzt.

cor01
cor07


Das Implantat

Die von uns verwendeten Implantate bestehen aus Titan, einem besonders gewebefreundlichen Material; sie erreichen eine sehr hohe Lebensdauer.

Herausnehmbare Totalprothesen werden idealerweise durch 4 Implantate fixiert, wird ein totaler Zahnersatz festsitzend gewünscht, so sind im Unterkiefer mindestens 6, im Oberkiefer mindestens 8 Implantate notwendig. Weiterhin ist die Qualität und Struktur des Knochens von Bedeutung. Unter Umständen kann es nötig sein, dass zur optimalen Positionierung parodontalchirurgische Maßnahmen, Knochenaufbau und die gesteuerte Geweberegeneration eingesetzt werden müssen. Mit Hilfe der DVT-gesteuerten Diagnostik und Planung kann eine “navigierte” Operation auch in schwierigen Fällen sicher durchgeführt werden. Diese Planungen  führen wir selbst durch.

Erfolgsaussichten

Die Erfolgsaussichten liegen nach langjährigen Untersuchungen bei über 95%. Mittlerweile liegen sogar schon Erfahrungen über mehr als 30 Jahren vor. Vor einer Implantation müssen auch die Restzähne und das Zahnfleisch in Ordnung sein. Eine gewissenhafte Mundhygiene sowie regelmäßige Kontrollen sind das Fundament eines langfristigen Erfolges.

 

mehr Details finden Sie hier...

 

Praxis für Zahnheilkunde Mauer
Sinsheimer Str. 1 - 69256 Mauer - fon 06226 1200 - fax 06226 990034
praxis@zahnarztpraxis-mauer.de

Downloads Datenschutzerklärung Notdienst Impressum